Sony Playstation 3 Blu Ray Playerkaufen
Aktuelle Informationen zum Sony Playstation 3 Blu Ray Player und Blu Ray Disc


Blu-ray Player

Blu Ray Player kaufen

Hier findet ihr ein paar Inormationen zum Thema Blu ray Disc. Die unterschiede zwischen HD-DVD und der herkömmlichen DVD. Außerdem können sie hier Blu Ray Player kaufen. Von Sony über LG und Samsung. Hier finden sie garantiert den passenden Player für sich.



Blu-ray Disc

Nach einem langen Kampf zwischen HD-DVD und Blu-ray, hat sich schlussendlich die Blu-ray Disc durchgesetzt. Die Blu-ray Disc dient genauso wie die sich nun verabschiedende HD-DVD der Speicherung von Hochauflösenden Videos. Entstanden ist der Nachfolger der DVD durch die Zielsetzung die Qualität von Filmen und Video-Daten deutlich zu verbessern. Mit einer maximalen Auflösung von 1920 x 1080 Pixel und einer maximalen Bandbreite von 54 MBit/s übersteigt die Blu-ray Disc bereits jetzt den aktuellen Stand von HDTV.

Einen Blu-ray Player kann man schon für ca. 400 Euro erwerben und mit der Playstation 3 sogar gleich eine Spielkonsole mit dazu. Brenner für den PC hingegen können schon von 300 Euro bis mehr als 1000 Euro im Preis liegen.

Der Name Blu-ray (wie etwa „Blauer Lichtstrahl“) entstand übrigens durch seinen Laser, der ja im blauvioletten Bereich arbeitet. Aber wie viele sicherlich wissen, kann man Farben nicht als Warenzeichen eintragen lassen. Aus diesem Grund lies man bei dem englischen Wort für Blau (Blue) einfach das „e“ weg.

Heute werden der meiste Anteil an Filmen schon auf Blu-ray Disc gepresst und auch die Mitglieder der „Blu-ray Disc Association“ kurz (BDA) werden immer mehr. Ihr gehören Namenhafte Hersteller und Firmen aus der IT-Branche an.

Technische Umsetzung der Blu-ray Disc

Basis der Umsetzung ist die Verwendung eines Lasers, wie bei der herkömmlichen CD oder DVD, mit dem Unterschied das der Laser eines Blu-ray Players im blauvioletten Bereich arbeitet. Eine weitere Veränderung im Gegensatz zur CD oder DVD, ist die Verkürzung der Wellenlänge des Lasers, der auf 405nm reduziert wurde. Durch die Reduzierung der Wellenlänge ist es Blu-ray Geräten möglich, kleinere Strukturen zu erkennen.

Als Vergleich: Bei der CD lag die Wellenlänge noch bei 780 nm und bei der DVD bei 650 nm, somit lässt sich erkennen das eine vorhandene Technik weiterentwickelt wurde.

Ebenfalls verändert hat sich die optisch aktive Schicht, sie liegt bei der Blu-ray Disch bei gerademal 0,1mm.

Aber da bereist daran gearbeitet wird sogenannte Pickup Units zu Entwickeln, behält die Blu-ray Disc den Formfaktor von CD und DVD bei, also 12 cm Durchmesser. Pickup Units sollen aus 3 Optischen Systemen bestehen, das soll ermöglichen auch weiterhin CD’s und DVD’s mit Blu-ray Geräten zu lesen.

Insgesamt kann eine Blu-ray Disc als Single Layer 25 GigaByte und als Double Layer bis zu 50 GigaByte an Daten erfassen. Zudem sollen am PC erstellte Disc’s ohne Probleme auf einem Player abspielbar sein. SO wie schon bei DVD und CD gibt es auch hier 3 verschiedene Medien-Typen. Nur lesbare, einmal beschreibbare und wiederbeschreibbare Blu-ray Disc’s.




Habt ihr vielleicht Interesse ein anderes Spielsystem zu kaufen? Dann habt Ihr hier Links zu anderen Seiten, wo Ihr Konsolen kaufen könnt, wie die PSP, die Xbox oder das neue Nintendo Wii.